Service und Reparatur INNO-Geräte

Service/Reparatur Übersicht
Service/Reparatur KWS
Service/Reparatur SPAUN
Service/Reparatur INNO Instrument

Service und Reparatur bei Geräten von INNO Instrument

Auch für den Service aller Geräte von INNO Instrument sind Sie bei uns bestens aufgehoben – schließlich sind wir nicht nur Distributor, sondern Partner. Sie können also auf unseren gewohnt starken Service mit fundierter Beratung, persönlichen Ansprechpartnern, einer schnellen Abwicklung, Leihgeräteservice etc. zählen. Die Qualität unseres Services ist von INNO Instrument offiziell zertifiziert.

Bitte beachten Sie unsere aufgeführten Hinweise zu Kalibrierung, Reparaturen etc., die ebenso für Geräte von INNO Instrument gelten.

Fragen und Antworten Service/Reparatur INNO Instrument

Wir reparieren grundsätzlich alle Spleißgeräte und OTDRs.

Da wir die OTDRs und Spleißgeräte auch bei uns im aktiven Programm führen, können wir Ihnen hier jederzeit ein Leihgerät anbieten.

Im Spleißgerät ist eine hochpräzise Mechanik verbaut, die die Fasern zentriert und punktgenau ausrichtet. Damit das auch dauerhaft und in jeder Situation klappt, empfiehlt der Hersteller eine regelmäßige Kalibrierung.

Vom Hersteller wird empfohlen, das Gerät alle 12 bis spätestens 24 Monate kalibrieren zu lassen.

Kalibriert wird grundsätzlich die Sensorik und Mechanik zur Ausrichtung der Faserenden. Dabei wird das Gerät auseinandergebaut und bei uns auch gleich grundgereinigt – also eine Kalibrierung mit Kundendienst.

Wie so oft: Das kommt drauf an! Je nach Gerät ist ein modularer Aufbau vorgesehen oder eben nicht. Im aktuellen Portfolio sind Nachrüstungen beim View 600 möglich. Allerdings kann man nicht beliebig viele Wellenlängen in ein OTDR integrieren.

Eine Übersicht über die verfügbaren Module finden Sie hier.

Ihre Frage war nicht dabei? Dann rufen Sie uns einfach an: 0049 .8067 .9037-0.