KWS-Seminar »optiLAN«: Termine 2022 und Anmeldung

Seminar »Einstieg in die Glasfasertechnik«
Seminar VAROS 106
Seminar DOCSIS 3.1
Seminar Spleißtechnik
Seminar optische Messtechnik
Seminar optiLAN
dibkom-Seminar Grundlagen LWL
dibkom-Seminar LWL-Installation

Seminar-Infos

Datennetzwerktechnik höchster Güte

Durch die Teilnahme an diesem Seminar erhält sowohl die teilnehmende Fachkraft als auch deren Betrieb eine offizielle optiLAN-Zertifizierung, die zur Teilnahme am optiLAN-Programm von TKM berechtigt. Neben der Zertifizierung werden aber auch viele Grundlagen und Praxistipps aus dem Bereich der Datennetzwerktechnik vermittelt. Hier gehts zum optiLAN-Qualitätsversprechen.

Dementsprechend richtet sich diese Schulung nicht nur an Installateure und Systemintegratoren, sondern an alle, die sich mit Datennetzwerktechnik befassen und dabei Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit legen. Gemeinsam werden verschiedene Herausforderungen und Schwierigkeiten in der Datennetzwerktechnik beleuchtet und gelöst. Wie bei allen unseren Schulungen wird auch hier viel Wert auf den Praxisteil gelegt, in dem alle Teilnehmer selbst kleine Installationen vornehmen können und Fehler beheben lernen.

Die Schulung beinhaltet konkret folgende Lehrinhalte:

Theoretische Hintergründe, basierend auf den Verkabelungsnormen EN 50173 bzw. ISO/IEC 11801

  • Umsetzung dieser Anforderungen in der praktischen Installationsarbeit

  • Sensibilisierung auf wichtige Anforderungen zur korrekten Abnahmemessung des Netzwerks

Schulungsinhalte Kupfer-Konnektivität

  • Installationskabel: Typen, Brandschutzklassen, AWG

  • Anschlussmodule Keystone: Charakteristische Eigenschaften, Versionen und Qualitätsunterschiede

  • Erstellung von Permanentlinks: welche Unterschiede beim Auflegen beeinflussen letztendlich die Performance

  • Abnahmemessung: Messmethode (Permanent Link, Channel Link), Analyse des Messergebnisses bei FAIL und Ursachenermittlung

Schulungsinhalte Glasfaser-Konnektivität

  • Prinzip der optischen Übertragung

  • Aufbau einer Glasfaser

  • Unterschiede Singlemode- und Multimode-Faser

  • Dämpfungsarten

  • Glasfaserkabel: Typen, Brandschutzklassen

  • Stecker, Kupplung und das Kontaktprinzip

  • LWL-Hygiene

Teilnehmerkreis

  • Netztechniker

  • Hausinstallateure

Niveau

  • Basis

Online-Formular

Nutzen Sie das unten stehende Online-Formular um sich jetzt einfach und schnell zu einem der KWS-Seminare »optiLAN« bei uns anzumelden.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Wir behalten uns vor bei einer angemeldeten Teilnehmeranzahl unter 4 Personen den Seminartermin abzusagen, oder auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Aktuelle Termine

Zur Zeit stehen keine Seminartermine zur Verfügung.

Wir empfehlen folgende Übernachtungsmöglichkeiten

Gasthaus Mesnerwirt – Marienberg – 4,0 km
Hotel & Gasthof Höhensteiger – Rosenheim – 7,4 km
B&O Parkhotel – Bad Aibling – 12,4 km

Online-Anmeldung KWS-Seminar »optiLAN«

Die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder.

Bitte Seminar-Leistungen wählen:

Inklusive Verpflegung während der Veranstaltung und Seminarunterlagen.

Mit der bei KWS Electronic Test Equipment GmbH vorliegenden unterschriebenen Anmeldung werden die folgenden Bedingungen verbindlich anerkannt: Die Teilnehmergebühr zzgl. Mehrwertsteuer pro Person ist nach Erhalt der Rechnung, spätestens jedoch 4 Wochen vor Seminarbeginn zu bezahlen. Bei Absage durch den Teilnehmer bis 4 Wochen vor Seminarbeginn werden 50% des Rechnungsbetrages erstattet, sofern keine Ersatzperson benannt werden kann oder die Umbuchung auf einen anderen Seminartermin nicht möglich ist. Bei Absage innerhalb kürzerer Frist als 4 Wochen vor Seminarbeginn keine Erstattung. Die Benennung einer Ersatzperson oder die Umbuchung auf ein anderes Seminar bei der KWS Electronic Test Equipment GmbH sind jedoch bis zwei Wochen vor dem gebuchten Seminar kostenfrei möglich.