M 7 – Ultraportabler mantelzentrierender Spleißer.

M 7 von INNO Instrument ein aktives, mantelzentrierendes Spleißgerät mit ultraportablem Design, und gehört zu den effizientestes Fusionsspleißern auf dem Markt.

Trotz seiner kompakten Bauform und seines geringen Gewichts weist der M 7 praktisch alle leistungsstarken Features auf, für die INNO Instrument
bekannt geworden ist. Die Dokumentationsbilder werden in 400-facher Vergrößerung aufgenommen. Das ermöglicht auf dem hochauflösenden 4,3 Zoll Farb-LCD-Bildschirm eine enorm detaillierte Kontrolle.

Die anwenderfreundliche Benutzeroberfläche ist intuitiv aufgebaut, zweimaliges Tippen auf den Touchscreen beispielsweise vergrößert oder verkleinert die Ansicht. Zwei leuchtstarke LEDs gewährleisten auch bei schwierigen Lichtverhältnissen ein komfortables Arbeiten.

KWS Electronic M7: Frontansicht
  • Mantelzentrierend (Active V-Groove)

  • Leicht und handlich

  • Hervorragende Vergrößerung und Auflösung

  • 4,3 Zoll Farb-LCD-Touchscreen

  • Doppeltippen für Vergrößern/-kleinern

  • Abnehmbarer SOC-Halter und Heizofen

KWS Electronic M7: Wassergeschützt, Stoßgeschützt und Staubgeschützt
PDF jetzt Herunterladen

Produktblatt M 7

Aktuelles Produktblatt »Inno Instrument M 7 Spleißgerät«

PDF jetzt Herunterladen
PDF jetzt Herunterladen

Bedienungsanleitung M 7

Aktuelle Bedienungsanleitung in Englisch.
PDF jetzt Herunterladen

Unser 0%-Leasing für Sie.

Wir haben gemeinsam mit unserem langjährigen Partner, der GRENKE AG, vereinbart, unseren Kunden ein 0 %-Leasing für alle Geräte von KWS Electronic und INNO Instruments anzubieten. Damit schonen Sie Ihre Liquidität und bleiben dennoch uneingeschränkt konkurrenz- und handlungsfähig.

Jetzt informieren
KWS Electronic M7: Geräteübersicht

Spezifikationen

Modell

M 7

Anzahl der Fasern

Einzel

Anwendbare Fasern

SM (ITU-T G.652 & G.657), MM (ITU-T G.651), DS (ITU-T G.653), NZDS (ITU-T G.655)

Kompatible Glasfaser/Kabel

0,25–3,0 mm/Innenkabel

Brechlänge

10–16 mm

Manteldurchmesser

80–150 μm

Spleißprogramme

Maximal 100 Betriebsarten, 7 Voreinstellungen

Heizprogramme

Maximal 30 Betriebsarten, 3 Voreinstellungen

Spleißdämpfung

SM: 0,03 dB, MM: 0,02 dB, DS: 0,05 dB, NZDS: 0,05 dB, G.657: 0,03 dB (ITU-T Standard)

Rückflussdämpfung

›› 60 dB

Beleuchtung

2 weiße LEDs

Spleißzeit

12 Sekunden

Geschätzter Spleißverlust

Verfügbar

Länge der Heizmanschette

20–60 mm

Heizzeit

ca. 20 Sekunden

Messwertspeicher

Die letzten 10.000 Ergebnisse (Werte + Bilder)

Spannungstest

1,96–2,25 N

Betriebsbedingungen

Betriebshöhe: 0–5.000 m über dem Meeresspiegel, 0–95 % relative Luftfeuchtigkeit, −10 bis 50 °C, Maximaler Wind 15 m/s

Lagerbedingung

0–95 % relative Luftfeuchtigkeit, −40 bis 80 °C

Anzeige

90° bidirektionale Ansicht, 4,3 Zoll Farbdisplay mit hoher Auflösung

Faseransicht und Vergrößerung

300-fache Vergrößerung mit 3 Darstellungsmodi, 400-fache Teilvergrößerung

Netzteil

Wechselstromeingang 100–240 V, Gleichstromeingang 9–14 V

Spleißvorgänge bei voll geladenem Akku

3.000 mAh Akkukapazität, Typisch 110 mal (Spleißen + Heizen)

Betriebsmethoden

Taste/Touchscreen

Automatische Kalibrierung

Automatische Lichtbogenkalibrierung durch Luftdruck und Temperatur

Elektrodenlebensdauer

5.500 Bögen, kann mit einem Elektrodenschleifer mehrfach verwendet werden

Anschluss

MINI-USB

Gewicht und Abmessungen

KWS Electronic M7: Geräteabmessungen
  • Höhe: 124 mm

  • Breite: 144 mm

  • Tiefe: 131 mm

  • Gewicht: 1,56 kg (Ohne Akku: 1,31 kg)

Lieferumfang

  • Spleißgerät M 7

  • Hochpräzises Brechwerkzeug V7+

  • Faserhalter VFH-40 (ausgestattet)/FH-SOC

  • SOC-Heizungsabdeckung HT-SOC

  • Netzteil JS-180300

  • Kühlwanne CG-22

  • Elektrode E-50

  • Elektrodenschleifer EG-18

  • Akku LBT-50

  • Stromkabel ACC-25

  • USB-Kabel USB-5P

  • Kabel zur Bordspannungssteckdose CJ-11

  • Transportkoffer NBX-35

Sie brauchen Zubehör?

Wenn Sie qualitativ hochwertiges Zubehör suchen, um besser Arbeiten zu können …

Sie suchen ein OTDR?

Sie wollen sich von den hervorragenden Spezifikationen der Inno-OTDRs überzeugen?

Immer »up to date« … Unser KWS-Newsletter hält sie in vielen Bereichen auf dem neuesten Stand: JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN.