Grundinfos
Optionen
Tech. Daten
Downloads

Die technischen Daten des AMA 310/UMS.

Als Download finden Sie die ausführlichen technischen Daten in der aktuellen Bedienungsanleitung.

Frequenzbereich

RK (Rückkanal): 4,32–65 MHz
RK (Rückkanal) (Option): 4,32–85 MHz
Auflösebandbreite (RBW): 10 kHz
Display-Auflösung: 120 kHz

Bedienung

Eingabe: Silikontastatur mit zuschaltbarer Beleuchtung (10er-Tastatur)
Bildschirm: 5,5″ TFT, VGA Auflösung (640 × 480)
Display: separates LC-Display für Messwerte (320 × 64)
Bedienerführung: Deutsch, Englisch

HF-Eingang

F-Buchse/75 Ω (IEC 60169-24)
Rückflussdämpfung: > 14 dB
HF-Summenleistung: max. 500 mW
Fremdspannung: Max. 70Veff (DC/50 Hz)

Eingangsabschwächer

0–60 dB in 2 dB-Stufen

Pegelmessung

Messbereich: 20–120 dBµV
Auflösung: 0,1 dB

Genauigkeit
± 1,0 dB (bei 20 °C) – Einlaufzeit > 5 min.
± 2,0 dB (0 °C–40 °C) – Einlaufzeit > 5 min.

Messbandbreite (RBW(-3dB))
1 MHz, 200 kHz oder 90 kHz
abhängig von Bandbreiten-/Symbolrateneinstellung

Echtzeit-Analyzer

Messbereich: 0–120 dBµV
Auflösung: 0,1 dB

Genauigkeit
± 1,0 dB (bei 20 °C) – Einlaufzeit > 5 min.
± 2,0 dB (0 °C–40 °C) – Einlaufzeit > 5 min.

Messbandbreite (RBW(-3dB))
1 MHz, 200 kHz oder 90 kHz
abhängig von Bandbreiten-/Symbolrateneinstellung

Span (Frequenzausschnitt): Gesamtbereich
Echtzeit-MAX-Hold-Funktion

PRBS

QAM-Demodulator
Daten: PRBS23
Symbolraten: 0,3–7,2 MSym/s
Modulationsschema: QPSK; 16, 64 und 256 QAM

Messparameter (nach ETR 290)
BER – abhängig von Bandbreiten-/Symbolrateneinstellung: 1,00 × 10-6 / 1,00 × 10-7 / 1,00 × 10-8
MER: bis 40 dB
Auflösung: 0,1 dB
Genauigkeit: ± 1,5 dB

ASI

Ausgang Ausgangspegel: typ. 800 mVss
Anschluss: BNC-Buchse
Ausgangsimpedanz: 75 Ohm

USB

Management
USB-A: V1.1 (Full Speed)

Switch Control
USB-A: Protokoll und Belegung KWS-proprietärSteuerausgang zu optionalem Cluster-Switch SW 024

Ethernet

Management (Gerätefront)
RJ-45: 10Base-T (10 MBit/s)

Streaming (Geräterückseite)
RJ-45: 10/100Base-T (100 MBit/s), Protokoll UDP/RTP

Upstream-Monitoring

Rückweg-Messsystem in Zusammenhang mit entsprechenden Handgeräten VAROS 107
Messungen bei laufendem Modem-Betrieb bis zu 10 Handgeräte anschließbar
DVB-Transportstrom für Datenübertragung vom Kopfstellengerät zum Handgerät mit < 800 kBit/s Nettodatenrate

ASI/IP-TS-Ausgang
ASK-Verfahren für Kommunikation vom Handgerät zum Kopfstellengerät
Wobbelfunktion
TILT-Funktion

CPU

32Bit RISC Architektur
RTOS (Echtzeitbetriebssystem)
FAT32 Filesystem
64 MByte Flash-Disk

Software-Update: Über USB-Stick

Stromversorgung

Netz: Eingebautes Primärnetzteil
Netzspannung: 100–120 VAC, 200–240 VAC; 50–60 Hz
Leistungsaufnahme: max. 45 W

Umgebung

Betriebstemperatur: 0 °C bis +45 °C
Lagertemperatur: -10 °C bis +55 °C

Elektromagnetische Verträglichkeit

nach EN 61326-1

Schutzmaßnahmen

nach EN 61010-1

Abmessungen

Breite: 440 mm, Höhe: 155,5 mm, Tiefe: 275 mm (19″, 3,5 HE/ohne Befestigungswinkel)

Breite: 483 mm, Höhe: 155,5 mm, Tiefe: 275 mm (19″, 3,5 HE/mit Befestigungswinkel)

Gewicht

ca. 7,9 kg

Lieferumfang

  • USB-Stick

  • Netzkabel

  • 2 Stück Einbauwinkel für 19″-Schrank

  • 8 Stück M4 × 8 mm Kreuzschlitz-Befestigungsschrauben

Aktuelle News?

In unseren aktuellen Newsmeldungen werden Sie auch über neue Bedienungsanleitungen oder Firmware Updates informiert.

Live Action!

Auf diesen Messen können Sie unsere Messgeräte in Aktion erleben und sich von ihren Qualitäten selbst überzeugen.

Immer »up to date« … Unser KWS-Newsletter hält sie in vielen Bereichen auf dem neuesten Stand: JETZT ZUM NEWSLETTER ANMELDEN.